Einfamilienhaus kaufen - Der Traum eines jeden Bürgers?

30. September 2015

Mehr als 30 % der Deutschen haben sich bereits Ihren Traum vom Einfamilienhaus erfüllt. Egal ob in Städten oder auf dem Land: Einfamilienhäuser kaufen ist wieder "in" - immerhin wohnen fast 30 Millionen Bundesbürger im eigenen Haus. Etwas abgeschlagen hingegen ist das Interesse an Eigentumswohnungen, denn nur knapp 4,5 Millionen Deutsche haben sich für diese Wohnmöglichkeit entschieden. Doch muss es immer das klassische Einfamilienhaus mit Satteldach, zwei Etagen und etwas mehr als 100 m² Wohnfläche sein? Wir möchten Ihnen heute fünf Alternativen vorstellen, die ihren ganz eigenen Charme haben.

Stadthäuser

Besonders elegant und modern sind Stadthäuser mit einem Zeltdach und großen Fenstern, die wunderbare lichtdurchflutete Räume und damit ein exklusives Wohngefühl schaffen. Oftmals gehört zu diesen Immobilien auch ein kleiner Garten, der Ihnen nicht viel Arbeit macht, dafür aber die Möglichkeit bietet kreativ zu werden oder einfach die Ruhe im Grünen zu genießen.

Alte Villen

In den letzten Jahren werden alte Häuser wieder beliebter, die dank der Architektur und Lage mit großen Gärten oftmals wahre Perlen sind. Sollten Sie solch eine Immobilie kaufen wollen, raten wir Ihnen, einen Experten im Vorfeld hinzuzuziehen, der die Villa auf etwaige Mängel und Folgekosten hin untersucht.

Bungalows

Deutlich jünger, aber nicht weniger reizvoll sind Häuser im Bungalowstil. Vor allem Immobilien aus den 1970er Jahren bestechen mit dem Retrostil der Böden und Wände - die auf Wunsch natürlich verändert werden können.

Friesenhäuser

Friesenhäuser sind zeitlose Klassiker, die dank der bezaubernden Architektur und durchdachten Raumaufteilung eine hohe Wohnqualität bieten. Inzwischen gibt es auch individuelle Varianten mit Elementen aus anderen Baustilen, die einen wunderbaren Kompromiss aus Tradition und Moderne bieten.

Bauernhäuser

Ebenso charmant sind Bauernhäuser, die mit ihrem wunderschönen Fachwerk bezaubern. Da Sie oftmals zu einem Bauernhaus, auch ein großes Grundstück erhalten, haben Sie genug Raum, Ihre eigenen Ideen zu verwirklichen. Beim Haus kaufen sollten Sie allerdings vorab klären, ob die Immobilie eventuell unter Denkmalschutz steht und dementsprechend später fachgerecht restauriert werden muss.

Fertighäuser

Bei fast allen der hier vorgestellten Häuser haben Sie auch die Möglichkeit, sich für ein Fertighaus zu entscheiden. So können Sie Ihren Traum von Haus Kauf bzw. Bauen leben, in dem Sie vom
  • Standort,
  • über die Grundrisse des Einfamilienhauses,
  • der Entscheidung ob es ein Leichtbau- oder Massivhaus sein soll,
  • bis hin zur Innenausstattung
alle Ihre Vorstellungen umsetzen können - aber deutlich schneller einziehen, als bei einem herkömmlichen Haus. Darüber hinaus punkten viele Fertighausmodelle mit einer guten Ökobilanz.

Einfamilienhaus kaufen - holen Sie sich Unterstützung durch Immobilienmakler

Haben Sie vage Vorstellungen von Ihrem Traumhaus, aber keine Idee, wie Sie es finden oder was es beim Immobilien kaufen zu beachten gilt? Dann empfehlen wir Ihnen einen Immobilienmakler, der Ihnen nicht nur die schönsten Häuser Ihrer Wunschregion vorstellt, sondern Ihnen auch beim Hauskauf mit Rat und Tat zur Seite steht. Tipp: Auch wir von CENTURY 21 stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Auf unserer Übersichtsseite der Büros in Deutschland finden Sie alle CENTURY 21 Standorte.